Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/434964_52070/webseiten/stricken/wordpress2018/wp-content/plugins/iwp-client/api.php on line 40

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/434964_52070/webseiten/stricken/wordpress2018/wp-content/plugins/iwp-client/api.php on line 40
Wolliger Christbaumschmuck

A password will be e-mailed to you.

Bis zum Heiligen Abend dauert es nicht mehr lange. Vielleicht hast Du Dir sogar schon Gedanken zum Weihnachtsbaum und der passenden, wolligen Deko gemacht? Wir haben heute einen schönen Tipp für wollige Weihnachtsbaumdeko für Dich vorbereitet: Christbaumschmuck aus Wolle.

Was wäre ein Weihnachtsbaum ohne viele bunte, glänzende Kugeln? Die bunten Christbaumkugeln sind der Klassiker und gehören an (fast) jeden Weihnachtsbaum. Wir haben uns überlegt, wie man die schönen Christbaumkugeln mit dem schönsten Hobby der Welt verbinden kann und sie wollig aufpeppen kann. Die Antwort ist ganz einfach! Die Christbaumkugeln werden mit schöner Wolle aufgepeppt und dekoriert.

Und so geht’s

Sicher hast Du ein paar alte Christbaumkugeln im Keller, die Du nicht mehr benutzt. Diese kannst Du nun ganz einfach wieder gebrauchen und mit schöner Wolle zu Deinen neuen Lieblingskugeln machen. Dafür benötigst Du außer der Kugel nur ein wenig Sekundenkleber und ein Wollknäuel Deiner Wahl. Natürlich kannst Du auch alte Wollreste besonders gut dafür benutzen. Nimm Dir einfach eine Kugel und knote den Wollfaden oben an der Kugel fest. Fixiere diese Stelle zusätzlich mit ein wenig Kleber. Dann wickelst Du den Wollfaden in Runden um die Kugel herum. Achte darauf, dass Du fest genug wickelst. Wenn Du eine glänzende Kugel hast, kann es gut sein, dass die Wolle herunter rutscht. Nutze dann den Kleber, um die Wolle zusätzlich zu fixieren.

Umwickele die Christbaumkugel einfach komplett mit Wolle bis alles bedeckt ist. Dabei kannst Du natürlich entweder wild drauf los wickeln und eine Art Wollknäueloptik schaffen oder die Kugel in einem regelmäßigen Muster umwickeln. Dabei sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt, auch eine Mischung aus gemusterten und ungemusterten Kugeln sieht am Weihnachtsbaum sicher gut aus.

Denk unbedingt daran, auch das Ende gut mit ein wenig Kleber zu fixieren, damit die wolligen Christbaumkugeln nicht wieder aufgehen. Und schon ist Deine neue Christbaumdeko fertig!

Noch mehr wollige Deko

Natürlich kannst Du auch allen anderen Christbaumschmuck mit Wolle verschönern. Angefangen bei schönen Schleifen, bis hin zu Tannenzapfen kannst Du alles mit Wolle aufpeppen. So kannst Du zum Beispiel Tannenzapfen im Wald sammeln und mit goldener Farbe ansprühen. Zusätzlich kannst Du dann die Tannenzapfen mit einer schönen Wolle umwickeln, sodass sie nachher eine schöne Mischung aus goldenen Zapfen und bunter Wolle sind. Sei einfach kreativ, sicher fällt Dir noch viel mehr ein, wie Du Deinen Christbaum mit Wolle aufpeppen kannst.

Gestrickte Weihnachtskugeln

Du möchtest gerne selbst Weihnachtskugeln stricken ? Dann ist das Weihnachtsbuch von Arne und Carlo etwas für Dich. In Ihrem Buch Julekuler: Gestrickte Weihnachtskugeln findest Du viele tolle Anleitungen für Christbaumkugeln. Das Schöne: Mit den ausführlichen Anleitungen gelingen die Kugeln mit etwas Übung bestimmt auch Anfängern. Das Buch erscheint im Frech Verlag und ist online erhältlich.

 

Bildquelle: Erdenebayar von Pixabay.com, Creative Commons  1.0 Universal (CC0 1.0)