A password will be e-mailed to you.

Jo Mackenzie dürfte Ihnen schon bekannt sein. Bereits im ersten Buch von Autorin Gil McNeil spielte die junge Mutter eine Rolle: Nach dem Tod ihres Mannes zog es sie aufs Land, wo sie stolze Besitzerin eines Wollladens wurde. Mit ihren zwei Söhnen lebt die Wollfanatikerin seither auf dem Land und gewöhnt sich immer mehr an die neuen Umstände und hat langsam den Dreh raus. Doch sie hat viel um die Ohren: Nicht nur kümmert sie sich um ihr Wollgeschäft McKnits, sondern organisiert auch noch gleich zwei anstehende Feste für ihre Freunde Gran und Ellen. Während sie im ersten Band einen unerwarteten Besucher in ihrem Shop begrüßen konnte, steht sie dieses Mal vor einem neuen, großen Problem, das es erst einmal zu verarbeiten gilt. Und auch die Männerwelt sorgt wieder für viel Aufregung und amüsantes Chaos.

Gil McNeil schreibt auf wundervoll erfrischende Art und Weise und erzählt mit viel Witz und Humor die Geschichte von Jo Mackenzie und ihren Söhnen. Wie schon sein Vorgänger ist auch der Strickroman Mit Liebe gestrickt ein echter Wohlfühlroman, den man am besten mit einer selbstgestrickten Decke kuschelig auf der Couch genießt. Mit Liebe gestrickt erscheint im Diana Verlag und ist bei Amazon erhältlich.

 

Bildquelle: Diana Verlag