A password will be e-mailed to you.

Die Handarbeit & Hobby (h+h cologne) in Köln ist eine internationale Fachmesse und der Place-to-be für alle kreativen Köpfe, die ihren individuellen Stil kreieren. Vom 31. März 2017 bis zum 2. April 2017 präsentieren über 390 nationale und auch internationale Aussteller auf der h+h cologne ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen, halten Vorträge über aktuelle Trends und Kollektionen, veranstalten interessante Workshops, bieten eine tolle Modenschau und das alles rund um die Themen der neuen Woll-,Stoff-,Garn-, und Accessoireskollektionen. Ebenso werden die neuesten Maschinen, Werkzeuge für die Handarbeit, praktisches Zubehör, innovativen Ideen und Techniken und vieles mehr vorgestellt.

Häkel- und Strickfans kommen bei der h+h cologne 2017 in Köln nicht zu kurz, denn für sie gibt es dieses Jahr etwas ganz Besonderes. Fans des süßen, japanischen Häkeltrends namens Amigurumi, mit dem kleine Püppchen hergestellt werden, komme bei der h+h cologne ganz auf ihre Kosten. Jutta Westphal, Beraterin und Coach für Kommunikation und Social Media, ist ein großer Amigurumi-Fan und häkelt pflegeleichte, handzahme und sogar vegane Tiertrophäenköpfe, wie zum Beispiel ihr Lieblinsstück Giraffe „Berta“.

Wie schon 2016 ist Madame Tricot, die für ihre Fähigkeit dreidimensionale Delikatessen zu kreieren, bekannt ist, dieses Jahr wieder auf der h+h cologne zu Gast. Dieses Mal lässt Madame Tricot die Fachbesucher wieder an ihren neuen Kreationen, der „gestrickten Käserei“, teilhaben und macht den Gästen, beim Betrachten von Käse aus Wolle, Appetit auf eine große und leckere Käseplatte.

Soziales Engagement auf der h+h cologne 2017

Weiterhin stellen die Polizisten Tim und Carsten in diesem Jahr auf der h+h cologne ihr Projekt „Arbeitstherapie in der JVA“  unter dem Motto „Helfen kann so lässig sein“ vor. Seit drei Jahren stellen Häftlinge aus der JVA in Düsseldorf in einer Therapiegruppe coole Kopfbedeckungen her und spenden den Gewinn aus dem Verkauf an den Weißen Ring.
Damit aber nicht genug: Die Sockenstrickervereinigung strickt auch in 2017 wieder für den guten Zweck und spendet die Erlöse an die Förderung des Umweltschutzes und die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen.

Die h+h cologne ist nur für Fachbesucher geöffnet und das an folgenden Tagen:

  • 31.03.2017 – 01.04.2017         09.00 – 18.00 Uhr
  • 02.04.2017                                 09.00 – 17.00 Uhr

Solltest Du Dich für die h+h cologne interessieren oder noch weitere Fragen haben, dann schau Dich auf der Facebook Seite um. Dort findest Du alle weiteren Informationen und Ausstellerpläne. Tickets gibt es direkt auf der Website der h+h.

Bildquelle: h+h