A password will be e-mailed to you.

Die Sonne fällt leicht durch die Blätter, die Blumen blühen und auf dem Teich setzen Seerosen hübsche Akzente – die Gärten von Claude Monet haben uns verzaubert. Cendrine Armani haben die Gartenbilder Monets als Vorlage für wunderschöne Häkelanleitungen gedient. In Ihrem Buch ‚Gehäkelte Garten-Impressionen‘ stellt die Autorin wunderschöne Häkelblumen vor, die man ganz leicht selbst häkeln kann. Seerosen, Margeriten und viele weitere Blumen locken den Sommer herbei und sind nicht nur schöne Dekoideen.

Schmuck und Deko im Buch ‚Gehäkelte Garten-Impressionen‘

Mit den hübschen Häkelblüten aus dem Buch ‚Gehäkelte Garten-Impressionen‘ kannst Du verschiedene, bunte Blümchen in weichem Garn nacharbeiten und ganz schnell tolle Dekoelemente für Dein Zuhause zaubern. Egal ob als Highlight für Kissen und Decken oder als hübsche Girlande für den Balkon – farbenfrohe Blumen sind immer ein Hingucker. Mit den ausführlichen Anleitungen von Cendrine Armani kannst Du außerdem schicken Schmuck zaubern: Ohrringe, Broschen, Anhänger und Ketten gelingen ebenso leicht wie blumige Ringe.

Mit den Schritt für Schritt-Anleitungen gelingen die Häkelideen auch Anfängern und können anhand der Skizzen schnell und einfach gehäkelt werden. Das Buch Gehäkelte Garten-Impressionen‘ erscheint im Frech Verlag und ist online erhältlich.

Bildquelle: Frech Verlag / Pixabay