A password will be e-mailed to you.

An kühlen Abenden in der Stadt oder beim abendlichen Strandspaziergang sind diese bunten Streifenponchos die idealen Begleiter. In strahlenden Farben setzt Du damit tolle, sommerliche Akzente und bist weder zu warm, noch zu kalt angezogen. Mit der ausführlichen Anleitung gelingen die schicken Ponchos ganz leicht.

Anleitung Streifenponcho

Modell 65 Streifenponcho · Spring Größe 36 bis 42

Material: Lana Grossa-Qualität „spring” (58 % Viskose, 27 % Polyamid, 15 % Kaschmir, LL = ca. 150 m/50 g): 1. Variante: für den Poncho je ca. 150 g Pink (fb. 6) und Sand (fb. 1), je ca. 50 g Hellgrau (fb. 14), Schiefer (fb. 12), Mandarin (fb. 9) und Flieder (fb. 7), für die Fransen ca. 100 g Sand (fb. 1) oder 2. Variante: für den Poncho je ca. 150 g Smaragd (fb. 5) und Sand (fb. 1), je ca. 50 g Hellgrau (fb. 14), Steingrau (fb. 2), Hellgrün (fb. 13) und Türkisblau (fb. 4), für die Fransen ca. 100 g Sand (fb. 1); je 1 Rundstricknadel Nr. 5,5, 120, 80 und 60 cm lang,1 Wollhäkelnadel Nr. 5.

Glatt re: Hin-R re, Rück-R li str. In Rd nur re stricken.

Streifenfolge: 14 Rd Pink (Smaragd), 10 Rd Hellgrau, 8 Rd Flieder (Türkisblau), 32 Rd Sand, 6 Rd Hellgrau, 16 Rd Schiefer (Steingrau), 8 Rd Flieder (Türkisblau), 12 Rd Mandarin (Hellgrün) = insgesamt 106 Rd, den Rest in Pink (Smaragd) str.

Hinweis: Die Farben für die 2. Variante stehen in Klammern.

Betonte Abnahmen: Jeweils in der Mitte 3 M überzogen zus.-str. = 1 M wie zum Rechtsstr. abh., die 2 folg. M re zus.-str., dann die abgehobene M darüber ziehen. Hierbei werden 2 M abgenommen.

Maschenprobe: 21 M und 30 R glatt re mit Nd. Nr. 5,5 = 10 x 10 cm.

Ausführung: Der Pfeil im Schnittschema gibt die Strickrichtung an. Ab unterem Rand beginnen. Dafür 378 M mit der langen Rundnd. in Pink (Smaragd) anschlagen und zur Rd schließen. Glatt re in Rd in der Streifenfolge str., dabei in 1. Rd die 95. und die folg. 189. M für die vordere bzw. rückwärtige Mitte markieren. Der Rd-Übergang liegt somit an der Seite. Für die Form in der 2. Rd und 72x in jeder folg. 2. Rd über der vorderen und rückwärtigen Mitte je 1 betonte Abnahme arb. Pro Rd werden 4 M abgenommen = 86 M. Bei abnehmender M-Zahl mit der jeweils kürzeren Rundnd. weiterstr. Nach der letzten Abnahme-Rd für den Rollrand noch 7 Rd ohne Abnahmen anfügen. Dann die M für den Halsausschnittrand locker abketten.

Ausarbeiten: Teil exakt zur Hälfte legen, spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Nun bei beiden Farbvarianten in den Anschlagrand Fransen in Sand einknüpfen. Pro Franse 5 Fäden à 33 cm zuschneiden, zur Hälfte legen und mit der Häkelnd. im Abstand von je ca. 2,5 cm einknüpfen. Die fertige Fransenlänge beträgt ca. 15 cm.

Die Anleitung von LANA GROSSA als PDF herunterladen. 

Anleitung Streifenponcho

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.