A password will be e-mailed to you.

Damit auf der Couch noch gemütlicher und kuscheliger wird, sind diese kleinen Kissen mit schickem Mittelzopf perfekt. In bunten Farben setzen die Kissenhüllen setzen tolle Farbakzente und bringen Farbe in Dein Zuhause. Vor allem im Sommer eignen sich die schönen Kissen auch als Deko für den Balkon und den Garten. Mit der ausführlichen Anleitung gelingen die Kissenhüllen auch Anfängern ganz leicht.

Anleitung Kissenhülle mit Mittelzopf

für Kissenfüllung 40 x 65 cm

Material: Lana Grossa-Qualität „Merino Air” (90 % Schurwolle (Merino), 10 % Polyamid, LL = ca. 130 m/50 g): pro Kissenhülle je ca. 150 g Violett (Fb. 13) und Anthrazit (Fb. 3) oder Kupfer (Fb. 4) und Anthrazit (Fb. 3) oder Petrol (Fb. 15) und Anthrazit (Fb. 3); Stricknadeln Nr. 5,5; 1 waschbare Kissenfüllung, 40 x 65 cm.

Rippenmuster: Hin-R: 1 M re, ★ 1 M li, 1 M re str., ab ★ stets wdh. Rück-R: Alle M li str. In der Höhe die Hin- und Rück-R fortl. wdh.

Zopfmuster: Nach der Strickschrift str. Die Zahlen re außen bezeichnen die Hin-R. In den Rück-R die M str., wie sie erscheinen. In der Breite über 20 M zwischen den Pfeilen beginnen, dabei in 3. R wie gezeichnet 4 M zun. = 24 M. In der Höhe die 1. – 16. R 1x str., dann die 5. – 16. R fortl. wiederholen.

Maschenproben: 17 M und 25,5 R Rippenmuster mit Nd. Nr. 5,5 = 10 x 10 cm; 24 M und 25,5 R Zopfmuster mit Nd. Nr. 5,5 gestrickt = 9 x 10 cm.

Vorderseite: Lt. Schnittschema quer str. Der Pfeil gibt die Strickrichtung an. Pro Kissenhülle 72 M in Violett oder Kupfer oder Petrol anschlagen. In folg. Einteilung str.: Rand-M, 25 M Rippenmuster, 20 M Zopfmuster, dabei in 3. R wie beschrieben und gezeichnet 4 M zun. = 24 M, 25 M Rippenmuster, Rand-M. Ab 3. R sind insgesamt 76 M vorhanden. Nach 64 cm = 164 R ab Anschlag die M abk., dabei über dem Zopf wieder gleichmäßig verteilt 4 M abn., damit der Rand nicht zu breit wird.

Rückseite: Pro Kissenhülle jeweils 71 M in Anthrazit anschlagen. Im Rippenmuster str. Nach 64 cm = 164 R ab Anschlag die M abketten.

Ausarbeiten: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Pro Kissenhülle je 1 Vorder- und Rückseite li auf li übereinander legen. Nähte ringsum im Matratzenstich schließen, dabei zunächst eine Öffnung lassen und Kissenfüllung einschieben. Dann noch die Öffnung schließen.

Anleitung Kissenhülle

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.