A password will be e-mailed to you.

Schicke Taschen dürfen bei keinem Outfit fehlen. Diese schicke Häkeltasche peppt jedes Outfit auf und zieht die Blicke auf sich. Die Anleitung des Garnherstellers Hoooked gelingt auch Anfängern schnell und einfach.

Und so geht’s

Schritt l: ein gehäkelter Kreis
Die Basis dieser Tasche ist ein gehäkelter Kreis. Sie beginnen mit einer Schlaufe und schlagen 5 Luftmaschen an. Diese schließen Sie zum Ring. Häkeln Sie weiter mit festen Maschen. Sie können wählen ob Sie nur in den Faden auf der Ihnen zugewandten Seite einstechen wollen oder in beide Fäden. Wenn Sie nur in einen Faden einstechen entsteht eine horizontale Linie,wenn sie durch beide Fäden einstechen nicht.
Zunehmen: Um zu erreichen, dass der Kreis gerade bleibt, müssen Sie in jeder Reihe eine Anzahl Maschen zunehmen. Dies erscheint schwierig, aber das ist es nicht. Häkeln Sie eine feste Masche in die erste Luftmasche, in die nächste Luftmasche häkeln Sie zwei feste Maschen, in die dritte Luftmasche je eine und in die nächste zwei. Dies wiederholen Sie, während Sie rund häkeln, so entstehen dann in der ersten Runde 8 Maschen, in der nächsten 12, in der nächsten 18 und so weiter. Häkeln Sie weiter, bis der Kreis einen Durchmesser von ca. 20-22 cm hat. Bringen Sie eine Markierung an, wo Sie mit Zunehmen aufhören, z.B. ein Stück buntes Garn. Dies hilft im Nachhinein
beim Zählen der Runden.
Schritt 2: Die Form der Tasche
Wenn Sie mit dem gehäkelten Kreis fertig sind, häkeln Sie drei Runden feste Maschen ohne Zunehmen. Sie werden feststellen, dass der Rand jetzt hochkommt. Nach diesen drei Runden häkeln Sie weiter, indem Sie nach jeder zehnten festen Masche eine Masche über-springen. Nach 10 Runden hören Sie auf mit dem Abnehmen. (Tipp: Wenn Sie die Tasche auf links drehen, können Sie die gehäkelten Runden ab der Markierung gut zählen). Schritt 3: Fertigstellen und Taschengriffe befestigen Häkeln Sie nun drei Runde ohne Zunehmen oder Abnehmen. Schließen Sie mit einer halben festen Masche. Versäubern Sie die Fadenenden indem Sie sie durch die Maschen flechten und nachWunsch mit Nähgarn festnähen. Befestigen Sie den Henkel an der Tasche mit derselben Farbe Zpagetti, entweder indem Sie ihn anhäkeln oder annähen.
TIPP: Sie können die Tasche mit einer gehäkelten Blume, mit Filz oder einer anderen Applikation dekorieren.

 

Bildquelle: Hoooked