A password will be e-mailed to you.

Süße Mützchen runden nicht nur das Strickoutfit für die kleinsten ab, sondern sind auch eine tolle Geschenkidee für werdende Eltern. Egal, ob in Rosa oder Hellblau – die süße Mütze mit niedlichem Muster und Bommel gelingt in wenigen Schritten.

Anleitung Babymütze aus Cool Wool Baby von LANA GROSSA

Mützenumfang ca. 30 (32) cm, leicht gedehnt:

100 (108) M mit den Spielstricknadeln Nr. 3 anschlagen, die M gleichmäßig auf 4 Nadeln verteilen – 25 (27) M pro Nadel – und 2,5 cm im Bündchenmuster str. Dann M wie folgt einteilen: * 6 (5) M glatt li, 4 M Zopfmuster 1, 6 (5) M glatt li, 1 M Grundmuster, 2 M kraus re, 1 M

Grundmuster, ab * 5 (6) x arb. In 8 (9) cm Gesamthöhe * in jeder 2. Linksrippe je 2 M li zusstr. und in der folg. 2. Rd in den überigen Linksrippen je 2 M li zusstr. ** = 90 (96) M. In jeder 2. Rd von * bis ** noch 4 (3) x ebenso arb. = 50 (60) M. In der folg. 2. Rd die mittl. 2 M der kraus rechten M und der Zopfmuster-M re zusstr. = 40 (48) M. In der folg. 2. Rd je 2 M re zusstr. = 20 (24) M. Die restl. 20 (24) M mit einem Faden zusammenziehen.

Fertigstellung: An der Mützenspitze einen Pompon mit ca. 3 cm Durchmesser anbringen.

 

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.