A password will be e-mailed to you.
Tuch

Anleitung: Dreiecks-Tuch im Fransenlook

Für einen lässigen Look im Herbst darf ein modernes Tuch nicht fehlen. Besonders beliebt: Ein cooles Fransendesign, das Dein Tuch aufpeppt. Mit unserer Anleitung zeigen wir Dir, wie Du einfach ein schönes Tuch im Ajourmuster zaubern kannst, das mit Fransen abgerundet wird. Mit unserer ausführlichen Anleitung gelingt das Tuch leicht und ist auch für Anfänger ein schönes Projekt.
Magazin No. 6 von Lamana

Das Magazin No. 6 von Lamana

Mit den Superlight Garnen schafft Lamana im Magazin No. 6 wunderschöne Modelle für einen tolles Strickjahr mit schönen Modellen, für kalte Tage und die ersten (oder letzten) Sonnenstrahlen. So findest Du im Heft kuschelige Jacken, leichte Pullis und schöne Accessoires für Dein neues Outfit.
Strandtuch

Strandtuch mit Muster selbst machen

Sommer, Sonne, Sonnenschein und Strand - im Sommer ist das genau das, was wir uns wünschen. Selbstverständlich darf auch am Strand etwas Gestricktes nicht fehlen. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht und stellen Euch in den nächsten Tagen unsere Favoriten für wollige Strandbegleiter vor. Den Anfang machen wir mit einem schönen Strandtuch.

Lockerer Pulli mit Fallmaschenmuster

Mit seinem lockeren Muster ist der Pulli ein echter Hingucker für Dein neues Outfit: Im Fallmaschenmuster gearbeitet hat der Pulli angesagte Cut-Outs, die ihm einen aufregenden und rockigen Look verleihen. Dabei lässt sich der Pulli stets gut kombinieren und kann sowohl zu einem schicken und eleganten Look getragen werden, als auch für Dein lässiges Freizeitoutfit im Herbst. Mit der Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt der Pullover leicht.
Kreativ mit Wollresten

Kreativ mit Wollresten

Fleißige Strickerinnen und Stricker kennen folgendes Problem sicher: Über die Wochen und Monate sammeln sich viele, viele, viele Wollreste. Doch was macht man mit all den kleinen Schnipseln und Fäden?
PONY MAPLE Twins

Pfiffige Eierwärmer mit den MAPLE Twins von PONY zaubern – im schönen tunesischen Häkelmuster

Das tunesische Häkeln ist eine wunderschöne Technik, mit der man leicht außergewöhnliche Häkelmodelle zaubern kann. Das tunesische Muster wird anders gearbeitet als die gewöhnlichen Häkelmuster, anstatt das Häkelwerk zu wenden, häkelt man beim tunesischen Häkeln hin und zurück. Dafür werden spezielle Häkelnadeln benötigt, nämlich tunesische Häkelnadeln. Diese Nadeln haben nicht nur an einem Ende den benötigten Haken, sondern direkt an zwei. Neu bei PONY gibt es jetzt die MAPLE Twins für ein schönes Häkelergebnis.
Tischset

Tischsets stricken für ein gemütliches Essen mit Freunden

Du hast ein paar Leute eingeladen und möchtest Deinen gedeckten Tisch mit schönen gestrickten Elementen abrunden? Wir haben uns Gedanken zu schönen Projekten für draußen gemacht. Als zweiter Teil nach unseren Untersetzern folgen deshalb nun schöne Tischsets für ein gemeinsames Essen.
Strickkleid

Anleitung für Dein gestricktes Kleid für den Spätsommer

Ideal für die Gartenparty im Spätsommer: Das schöne Kleid wird im Rippenmuster gearbeitet und ist so luftig und leicht auf der Haut. In der Farbe Deiner Wahl kannst Du das Kleid aus dem LANA GROSSA Garn Seta gut kombinieren und bist im Spätsommer bei jedem BBQ gut angezogen. Auch für festlichere Anlässe eignet sich das Kleid wunderbar. Mit der kostenlosen Anleitung gelingt das Kleid Schritt für Schritt.

Gestrickte Untersetzer selbst machen

Im Sommer verbringt man viel Zeit draußen, im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Grund genug, dort schöne Akzente aus Wolle zu setzen. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, was uns in unserem Gartenparadies eine Freude machen würde und zeigen Dir in den nächsten Wochen immer mal wieder einige unserer Ideen. Den Anfang machen heute schöne Untersetzer für einen genüsslichen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und einem guten Buch.
Mantel

Dein Mantel für den Herbst

Hast Du schon Dein It-Piece für den Herbst gezaubert? Der schicke Strickmantel ist auf jeden Fall unser Favorit für ein schönes Herbstoutfit. Das Modell wird im Mustermix gearbeitet und lässt sich super kombinieren. Mit der ausführlichen Anleitung gelingt der Mantel leicht und Du bist schon bald fertig für den Herbst.
Anleitung Kuchenhaube

Anleitung Kuchenhaube mit gehäkelten Schmetterlingen

Damit dieser auch draußen schmeckt und nicht von Fliegen, Wespen und Bienen in Beschlag genommen wird, eignet sich diese wunderschöne Kuchenhaube mit gehäkelten Schmetterlingen perfekt. Die Anleitung zeigt wie's geht.
Makramee

DIY-Wollidee: Makramee für Balkontür

Im Sommer lässt man am liebsten die Tür zum Garten oder dem Balkon offen, oder? Auch bei uns ist das nicht anders, nur wollten wir einen schönen Hingucker schaffen, mit dem wir Dein Eingang in unser Gartenparadies verschönern konnten. Ideal dafür ist ein toller Makramee-Vorhang, den Du individuell für Deine Garten- oder Balkontür anpassen kannst. Ganz nebenbei ist die Makramee-Technik, eine alte Knüpftechnik aus dem Orient, eine tolle Abwechslung zum Häkeln und Stricken und bietet einen schnellen Erfolg.
Boho-Häkeln

Boho-Häkeln

Boho-Chic ist gerade für die warmen Sommermonate perfekt. Ob auf Festivals oder am See, im Sommer ist alles etwas mehr Hippie und Bohemian als sonst, und der Boho-Chic gehört zum guten Ton. Damit es so richtig Hippie wird, müssen die Nadeln natürlich selbst geschwungen werden.
Pulli

Lockerer Pulli für den Sommer

Auch im Sommer schadet es nicht, einen passenden Pulli dabei zu haben, der einen am Abend wärmt und ein lässiger Begleiter ist. Der Sommerpulli ist locker geschnitten und fällt weich. Durch sein Muster ist er zusätzlich angenehm zu tragen. Mit der ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt der Pulli leicht.
Knooking Socke

Die Knooking Socke

Mit dem Buch Die Knooking Socke gelingen Stricksocken schnell und einfach auch ohne Nadelspiel. Knooking ist eine schöne Technik, die Stricken und Häkeln verbindet. Mit einer entsprechenden Häkelnadel gearbeitet sehen die Socken wie gestrickt aus.