Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/434964_52070/webseiten/stricken/wordpress2018/wp-content/plugins/iwp-client/api.php on line 40

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/434964_52070/webseiten/stricken/wordpress2018/wp-content/plugins/iwp-client/api.php on line 40
Kapuzenloop - stricken.de

A password will be e-mailed to you.

Lässig und gleichzeitig praktisch: Der Kapuzenloop ist total trendy und ist eine coole Kombi aus Schal und Mütze – ideal also für den Übergang. Mit der ausführlichen Anleitung gelingt der Kapuzenloop gut und ist ein tolles Projekt für Einsteiger.

Anleitung Kapuzenloop

KAPUZENLOOP 365 GARZATO 198 x 36 cm

Material: Lana Grossa Qualität „365 Garzato“ (17 % Alpaca superfine, 15 % Schurwolle Merino, 46 % Baumwolle, 22 % Polyamid, Lauflänge 115 m/50 g), 450 g Graubraun meliert (Fb. 4); Stricknadeln Nr. 8. Immer 2fädig stricken!

Kraus re: In Hin- und RückR re M str.

Maschenprobe: 11 M und 22 R ergeben 2fädig im Grundmuster mit Ndl Nr. 8 gestrickt 10 x 10 cm.

Kapuzenloop: 35 M 2fädig anschl und kraus re str. In 65 cm Länge = 140 R für die Kapuze am li Rand 1 M zun, weiter in jeder 2. R 6x 1 M zun = 42 M. In 27 cm Länge nach der 1. Zun = 60 R für die Kopfrundung am li Rand 1 M abk, weiter in jeder 2. R 1x 1 M, 3x 2 M und 2x 3 M abk. Die restl 28 M in 34 cm Kapuzenhöhe = 218 R ab Anschlag stilllegen. Die 2. Seite gegengleich stricken.

Ausarbeiten: Die M der oberen Kapuzenkanten auf 2 Nadeln hintereinanderlegen. Die 1. M der 1. und 2. Ndl zus abstr, ebenso alle weiteren und dabei gleichzeitig abk. Die Kapuze ab der Rundung bis zu Beginn der Zunahme an der rückwärtigen Kante zusammennähen. Die beiden Enden im Matratzenstich aneinandernähen.

Die Anleitung von LANA GROSSA als PDF herunterladen.

Kapuzenpulli

Bildquelle: LANA GROSSA

 

 

Copyright/Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Lana Grossa GmbH.